Zum Inhalt springen
die Herkunft
Menschen
und ihr Handwerk
die Qualitätszeichen

Tätigkeiten

Die Schweizerische Vereinigung der AOP und IGP will mit gezielten Kommunikations- und Werbemassnahmen die Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten über die geschützten Ursprungsbezeichnungen (AOP) und geografischen Angaben (IGP) informieren. Den interessierten Organisationen, Schulen und Institutionen wird auf Anfrage Promotions- und Informationsmaterial zur Verfügung gestellt. Zudem organisiert die Vereinigung gemeinsame Messeauftritte und führt weitere Marketingaktivitäten im PR-Bereich aus. Medienschaffende werden über das aktuelle Geschehen mit Medienmitteilungen informiert. Zudem vertritt die Vereinigung die gemeinsamen Interessen der Branchenorganisationen im Zusammenhang mit AOP und IGP.
 

Kommunikation / Public Relations


Interessenvertretung zu Gunsten der AOP-IGP

Die Schweizerische Vereinigung der AOP und IGP setzt sich für eine gezielte Umsetzung der Anliegen rund um die AOP und IGP in der Politik ein. Dies beinhaltet auch Bestrebungen, ein wirksames Schutzsystem gegen Nachahmungen und missbräuchliche Verwendung der geografischen Angaben aufbauen zu können.