Zum Inhalt springen
die Herkunft
Menschen
und ihr Handwerk
die Qualitätszeichen

Artikel-Details

„Ô Vergers d’Ajoie Schweizer Obst- und Brennereimuseum“ Offizielle Eröffnung am Wochenende 22./23. September 2018

Porrentruy (Pruntrut), 18. September 2018 – Endlich haben Obst und Branntwein ihre eigene Hauptstadt. An diesem Samstag, 22. September 2018, wird das „Schweizer Obst- und Brennereimuseum Ô Vergers d’Ajoie“, im jurassischen Porrentruy eröffnet. Der neue agritouristische Standort reiht sich in die Angebote für sanften Tourismus ein, der die Region und die Natur in den Vordergrund stellt. Die interaktiven, spielerischen Aktivitäten werden an den Lauf der Jahreszeiten angepasst und stellen ein attraktives Ziel für Schulreisen, Familien- oder Gruppenausflüge, Geniesser, Ausritte, Betriebsseminare dar. „Ô Vergers d’Ajoie“ ist Teil des Projekts „Marguerite“ zur regionalen Entwicklung und wird von zahlreichen Partnern und Gönnern unterstützt. Das "Haus des Damassine AOP" ist ab dem 22.9.2018 täglich geöffnet.

Zurück