Zum Inhalt springen
die Herkunft
Menschen
und ihr Handwerk
die Qualitätszeichen

News-Archiv

Schutz für Appenzeller Spezialitäten

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) veröffentlicht heute die Gesuche um Registrierung der geschützten geografischen Angabe (GGA/IGP) für Appenzeller Mostbröckli, Appenzeller Pantli und Appenzeller Siedwurst im Schweizerischen Handelsamtsblatt. Mit der Registrierung als GGA sollen künftig Nachahmungen vermieden und sowohl der gute Ruf als auch die ausgezeichnete Qualität der drei Appenzeller Spezialitäten geschützt werden.